Praxis für Logopädie Daniela-Kathleen Röser in Leipzig

Logopädie

beschäftigt sich mit Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens im Kindes- und Erwachsenenalter

Logopäden und Logopädinnen

untersuchen, behandeln und beraten Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen

Kosten für eine logopädische Behandlung

Die Logopädie ist Bestandteil der medizinischen Grundversorgung und wird auf Verordnung des Arztes von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Vom Gesetzgeber ist zur Zeit eine Eigenbeteiligung von 10 % an den Therapiekosten vorgeschrieben zuzüglich der Rezeptgebühr von 10 €. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von der Zuzahlung befreit. Ihre Krankenkasse wird Ihnen gern weitere Auskünfte erteilen.
Privat versicherte Patienten erhalten vor Therapiebeginn einen Kostenvoranschlag. Zur Klärung der Kostenübernahme sollten Sie sich mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen.

Sprachstörungen

Sprechstörungen

Stimmstörungen und

Schluckstörungen

Sprachstörungen
Sprechstörungen
Stimmstörungen
Schluckstörungen

Ihre Praxis für
Diagnostik, Therapie und Beratung bei:

Eine logopädische Therapie kann von Kinderärzten, HNO-Ärzten, Phoniatern, Neurologen, Kieferorthopäden oder Hausärzten verordnet werden.

Wer verordnet Logopädie?

QR-Code der Praxis für Logopädie Röser aus Leipzig zum Einscannen in Ihr Smartphone

QR-Code zum Einscannen in Ihr Smartphone

Praxis für Logopädie Daniela-Kathleen Röser aus Leipzig
Diagnostik
Beratung
Therapie

Praxis für Logopädie Daniela-Kathleen Röser // DE-04158 Leipzig // Zur Lindenhöhe 1

fon: 0341 / 4 62 75 81 // fax: 0341 / 4 62 75 84 // mobil: 0179 / 4 22 50 84 // e-mail: praxis@logopaedie-roeser.de

Grafische Gestaltung und Umsetzung: webdesign-thomas-mueller

Mitglied im dbl // Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V. //

Ich bin Mitglied im Deutschen Bundesverband für Logopädie e.V..
Besuchen Sie mich bei facebook!

Besuchen Sie mich bei facebook!